§ 1 Gültigkeitsbereich
Für alle Leistungen von Feuerwerksmarkt.de gelten ausschließlich unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Bedingungen sind nicht Vertragsinhalt, auch wenn Feuerwerksmarkt.de ihnen nicht ausdrücklich widerspricht. Es gelten die AGB des Feuerwerksmarkt.de auch im kaufmännischen Geschäftsverkehr. Es sei denn, die Vertragspartner vereinbaren schriftlich etwas anderes.
§ 2 Bestellung & Vertragsschluss

Durch das Übermitteln einer verbindlichen Bestellung mittels elektronischer Datenübermittlung gibt der Kunde eine feste Absichtserklärung zum Abschluss eines Kaufvertrages über die ausgewählte Ware gegenüber Feuerwerksmarkt.de ab. Dieses Angebot ist für den Kunden drei Wochen verbindlich. Voraussetzung für die Weiterbearbeitung jeder Bestellung ist eine vorherige Vorlage eines Altersnachweises.

Den Eingang des Auftrages bestätigt Feuerwerksmarkt.de unmittelbar auf elektronischem Weg. Ein Vertrag kommt erst durch Zugang einer schriftlichen Auftragsbestätigung durch Feuerwerksmarkt.de zustande; diese erfolgt ebenfalls per E-Mail. Hierbei ist ein Altersnachweis zwingend erforderlich!

Für den Erwerb von Feuerwerk außerhalb der gesetzlich festgelegten Verkaufszeit vor Silvester benötigt der Besteller eine Ausnahmegenehmigung vom Verwendungsverbot seiner Stadt (Ordnungsamt) oder muss uns einen Gewerbenachweis vorlegen. Diese ist zusammen mit einem obligatorisch notwendigen Altersnachweis vor der Auslieferung einzureichen. Feuerwerksmarkt.de liefert Klasse II Artikel generell und ausnahmslos nur an Personen ab 18 Jahren aus. Klasse 1 (Jugendfeuerwerk) kann hingegen ab 12 Jahren bezogen werden. Bitte beachten Sie diese Vorgaben bereits vor einer Bestellauslösung.

§ 3 Zahlungsbedingungen und Lieferungen

Die im Onlineshop aufgeführten Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Versand- und ggf. Versicherungskosten trägt der Besteller.

Es besteht ein Mindestbestellwert von 75 Euro berechnet auf den Warenwert sofern die Bestellung Feuerwerkskörper enthält, die als Gefahrengut versendet werden müssen (gilt für Feuerwerk der Gefahrengutgruppe 1.4G - Klasse II Artikel). Für Feuerwerk der Gefahrgutgruppe 1.4S - Klasse 1 Kinder-& Jugenfeuerwerk gibt es einen Mindestbestellwert von 25 Euro. Die Versandkosten belaufen sich hier auf nur 12,95 Euro.

Bestellungen können beliebig bis Anfang Dezember ausgelöst werden und müssen als reguläre Bestellung über den Shop erfolgen. Bei Nichterreichen des Mindestbestellwertes bitten wir um Ihre Nachricht per Email. Wir erstellen dann Ihre Nachbestellung manuell. Nochmalige Versandkosten werden bei erhöhtem Versandaufkommen laut Versandkostenstaffelungsliste (weiter unten im Abschnitt Versandkosten detailliert zu lesen)  berechnet.

Der Betrag ist nach Erhalt der Auftragsbestätigung innerhalb von 21 Tagen zu bezahlen. Nach erfolgreichem Zahlungseingang wird eine Rechnung erstellt und Ihnen zugesandt. Der Kaufpreis kann nur durch Vorauskasse per Überweisung oder manuell via Paypal an bjoernfiskal@gmail.com bezahlt werden. Bei Sofortüberweisung per Bank innerhalb von 10 Tagen gewähren wir 3 % Skonto (Bitte Skonto nicht eigenmächtig abrechnen! Sie erhalten den genauen Zahlbetrag zuvor von uns mitgeteilt). Bei Vorkasse ist der Rechnungsbetrag innerhalb von 21 Tagen ab Bestelldatum zu begleichen. Andere Zahlungskonditionen (Raten) sind nur nach individueller Absprache möglich. (bitte Email senden) Für Silvesterbestellungen des laufenden Jahres bieten wir im Einzelfall und nach Absprache auch bequeme Ratenzahlungen an. Wichtige Information zur Bezahlung: Ist die Zahlung innerhalb von 30 Tagen nach erfolgter Zahlungserinnerung nicht eingegangen, erhalten Sie Zahlungserinnerungen und nachfolgend erlischt die Reservierung der bestellten Artikel und somit müssen wir die Bestellung als storniert betrachten.

Bestellungen zwischen dem  20.11. und 06.12. (Bestellschluss), müssen spätestens bis zum 12.12.,  bezahlt werden, (Einzahlungsnachweis ist auf Verlangen vorzulegen) da sonst eine rechtzeitige Lieferung nicht gewährleistet werden kann.

Zahlungsbestätigungen zu eingegangenen Zahlungen werden manuell erstellt und Ihnen je nach Auftragslage zeitnah, jedoch spätestens innerhalb von 10 Tagen zugesandt (nach Abschluß eines jeweiligen Zahlungslaufes).

Rabattstaffelungen und Skonti

Bestellungen ab 299 € Bruttowarenwert ohne Versandkosten           3% Rabatt

Bei Sofortüberweisung innerhalb von 10 Tagen ab Bestelldatum gewähren wir Ihnen zusätzlich 3% Skonto zu den Rabatten. Rabatte und Skonti bitte nicht eigenmächtig einziehen, wir errechnen das und senden Ihnen entsprechend nachfolgend die richtige zu begleichende Auftragsbestätigung per Mail zu.

Versandkosten 1.4 G -   Ganzjahresbestellungen und Silvesterbestellungen

VERSANDKOSTENSTAFFELUNG


Ganzjahreslieferung                                            Silvesterlieferung


Bis 25 kg         17,95 €                                           26,95 €


25 bis 50 kg     24,95 €                                           29,95 €                                      


ab 50 kg          34,95 €                                           37,95 €


Ganzjahreslieferungen sind nur bei Vorlage eines Gewerbescheins oder einer Ausnahmegenehmigung unter dem Jahr möglich.


Silvesterlieferungen werden erst ab dem 29.12. mit Gefahrgutspeditionen ausgeliefert.


Die Versandkosten für Artikel der Gefahrgutklasse 1.4S (betrifft Kinder-und Jugendfeuerwerk) betragen 12,95 €.

Bei Nachbestellungen werden anteilig gesehen 10 Euro berechnet.


Der Mindestbestellwert für eine Bestellung bei www.feuerwerksmarkt.de beträgt nur 75,00 €. Nachbestellungen ohne erreichen des Mindestbestellwertes bitte per Mail mitteilen.

Die oben genannten Versandkostenpreise gelten, sofern Ihre Bestellung Feuerwerkskörper enthält, die der Gefahrengutgruppe 1.4G zugehörig sind und als Gefahrengut versendet werden müssen. (dies sind im allgemeinen Klasse II Artikel - Batteriefeuerwerk, Raketen,Bombenrohre ua.).

Angaben über Lieferfristen sind unverbindlich, soweit nicht ausdrücklich der Liefertermin schriftlich als verbindlich zugesagt wird. Wir liefern generell gemäß der gesetzlichen Bestimmungen in der Zeit vom 28.12. bis 31.12. des jeweiligen Jahres nach Bestellungsbestätigung über Paketdienst (1.4S) oder Gefahrguspedition (1.4G) aus.

Wünscht ein Kunde der mit einer Ausnahmegenehmigung/einem Gewerbeschein bestellt Teillieferungen von bereits verfügbarer Ware unter dem Jahr (Neuheiten ausgenommen, da diese erst spät im Jahr eintreffen), sind hierfür anteilige Versandkosten vom Kunden zu tragen.

Feuerwerksmarkt.de behält sich vor, von der Lieferung der Ware abzusehen und vom Vertrag zurückzutreten, sofern ein Zulieferer trotz bestehender Lieferverpflichtung bestellte Ware nicht liefert oder liefern kann.

Feuerwerksmarkt.de kann bei vom Inhalt abweichenden Artikeln (Umlabelungen) Ersatzlieferungen vornehmen. Dies gilt in erster Linie für bauähnliche Produkte mit unterschiedlichen Labeln oder unterschiedlichen Importeuren. In diesem Fall erklärt sich der Kunde mit solchen Ersatzartikeln einverstanden. Bei Nichtverfügbarkeit eines oder mehrerer Artikel ist der Feuerwerksmarkt.de um überhaupt die Bestellung komplett sowie rechtzeitig versenden zu können gezwungen etwaige gleichwertige oder höherwertige Ersatzartikel für fehlende Artikel herzunehmen. Wenn der Kunde dies nicht wünscht, bitten wir uns dies bei Bestellauslösung unter Bemerkungen mit zu teilen, da während der Packsaison ab Mitte November so gut wie keine individuellen Regelungen mehr möglich sind.
Prinzipiell hat Feuerwerksmarkt.de immer zuerst alles zu unternehmen dem Auftragsvolumen des Kunden entsprechend, die Auslieferung dieses vorzunehmen, um Gutschriften im Nachgang für beide Vertragspartner zu vermeiden.

Sollten Lieferantenlieferungen auf Grund rechtlicher Bestimmungen (Nichtvergabe von CE Nummern oder Nichtvergabe von Lagergruppennummern) an den Händler nicht oder nicht rechtzeitig erfolgen können, sind beide Vertragsparteien (Feuerwerksmarkt.de und Kunde) mit der zuvor beschriebenen Hernahme von gleichwertigen oder höherwertigen Ersatzartikel einverstanden. Sollte dies der Kunde aus einem bestimmten Grund nicht wünschen, so bitten wir dies unbedingt während der Bestellroutine unter "Kundenbemerkung" mitzuteilen. 
Ein nachträglicher Anspruch auf eine finanzielle Regulierung bei oder trotz erfolgter Lieferung von Ersatzartikeln kann nicht geltend gemacht werden.
Bei Bekanntwerden von Lieferengpässen oder Lieferausfällen durch einen Hersteller/Importeur wird Feuerwerksmarkt.de dies auf seiner Shopstartseite bekannt geben, sodass der Kunde die Möglichkeit erhält, Ausweichartikel bzw. eine Bestellanpassung vornehmen zu können. Diese Möglichkeit kann Feuerwerksmarkt.de allerdings bis höchstens zum 30. November gewähren. Trifft die Information von Lieferausfällen nach diesem Datum durch einen Importeur ein, akzeptieren beide Vertragsparteien (Feuerwerksmarkt.de und Kunde) die Auswahl von Ersatzartikeln durch Feuerwerksmarkt.de

Die Lieferung erfolgt ausschließlich an volljährige Personen.

Die Lieferung erfolgt ab Lager an die vom Besteller/Kunde während des Bestellvorganges angegebenen Lieferadresse, sofern nichts anderes vereinbart wurde. Die Gefahr geht auf den Besteller über, sobald die Lieferung das Lager von Feuerwerksmarkt.de verlassen hat.

§ 4 Eigentumsvorbehalt

Die bestellte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises Eigentum von Feuerwerksmarkt.de. Eine Auslieferung erfolgt immer erst nach vollständiger Bezahlung durch den Kunden. Kreditlieferungen erfolgen nicht.

§ 5 Gewährleistung

Der Kunde wird unverzüglich reklamieren, wenn er grobe Mängel an der Ware feststellt. Der Kunde hat die Ware unverzüglich auf Kosten von Feuerwerkmarkt.de zurück zu senden, wenn sie produktionstechnisch grob mangelhaft ist,sodass diese beim Hersteller reklamiert werden kann. Dieses ist immer zuvor in schriftlicher Form anzuzeigen.

Storniert der Kunde außerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Wiederrufsfrist (14 Tage), werden seitens des Feuerwerksmarktes Stornierungsgebühren in Höhe von 15% des Bestellwertes berechnet.

Ist Feuerwerksmarkt.de zu einer Ersatzlieferung wegen Unverhältnismäßigkeit nicht bereit oder nicht in der Lage, kann der Kunde nach einer angemessenen Frist vom Vertrag zurücktreten oder den Kaufpreis prozentual mindern.

Die Gewährleistungszeit dauert 24 Monate und beginnt mit der Auslieferung der Ware an den Kunden, wenn der Kunde Verbraucher ist. Ist der Kunde Unternehmer, beträgt die Gewährleistungszeit ein Jahr. Im Falle von Rechtsmängeln gilt die gesetzliche Regelung.

Reklamationen im Zuge des Silvestersgeschäfts können aus Zeitgründen möglicherweise nicht sofort bearbeitet werden. In diesem Fall werden die Reklamationen erst in den Folgemonaten bearbeitet.

§ 6 Widerruf

Widerrufsbelehrung - Widerrufsrecht

 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesem Vertrag nach Bestellauslösung (es gilt das Datum der Auftragsbestätigung) zu widerrufen.

 

Storniert der Kunde außerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Wiederrufsfrist (14 Tage), werden seitens des Feuerwerksmarktes Stornierungsgebühren in Höhe von 15% des Bestellwertes berechnet.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns eindeutig an:

 

Feuerwerksmarkt.de

Inhaber:  Björn Fiskal

August-Bebel-Straße 1

15234  Frankfurt(Oder)

Email: feuerwerksmarkt@gmail.com ;  Fax: 0335 4005620

 

über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, in Kenntnis setzen. Sie können dafür das nachfolgende Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

  

Folgen des Widerrufs

 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung solange verweigern, bis wir die gelieferten Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben.

 

a.) Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

 

b.) Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.  (Transportgebühren) Diese betragen je nach Paketanzahl bzw. Gewicht des(r) Paket(e) zwischen 19,90 und 29,95

 

 

Widerrufsformular

 

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

 

An

Feuerwerksmarkt.de

Inhaber: Björn Fiskal

August-Bebel-Straße 1

15234  Frankfurt(Oder)        

Email: feuerwerksmarkt@gmail.com       Fax:  03354005620

 

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir ……………………………………..…. Kunden-Nr: ………..…..  den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf von Feuerwerksartikeln

bzw. die Erbringung der folgenden Dienstleistung (Lieferung von Feuerwerksartikeln)

 

– Bestellt am: (Datum) …..……………

 

– Name des Bestellers: ……………………

 

– Anschrift des Bestellers: ………………………..

                                        

                                            ..……….………………

 

 

Datum:

 

 

Unterschrift des Bestellers:  ………………………..     (nur bei Mitteilung auf Papier)